12. LICHTSPIELKLUB BRITISH SHORTS - KURZFILMFESTIVAL

12. LICHTSPIELKLUB
KURZFILMFESTIVAL
17.–23.1.2019
Sputnik Kino, Acudkino,
City Kino Wedding
HAU Hebbel am Ufer &
Kino Zukunft



deutsch  |  english
#BritishShorts @

facebook

twitter

instagram

google plus


Film: Call Me Alvy


Sa 19.01. 19:00 / Acudkino


Festival-Screening

Drama / Animation / Comedy / Documentary / Experimental


The Arrival (Drama), R.: Annetta Laufer, 17:33 Min.
Eine junge Jamaikanerin kommt 1962 nach England, um ein neues Leben zu beginnen. Aber sie hat ein Geheimnis.

Hedgehog (Animation), R.: Edward Bulmer, 11:10 Min.
Gareths lähmende Selbstzweifel manifestieren sich in Form eines Igels.

Call Me Alvy (Comedy), R.: Alexei Slater, 10:20 Min.
Weil der junge Brian von Woody Allen besessen ist, schickt seine Mutter ihn zum Psychiater.

Nowhere Yet (Coming of Age/Drama), R.: Gabriel Bagnaschi, 10:00 Min.
T.T. und seine Breakdance-Crew haben Ärger mit einer lokalen Street Gang.

Kara (Drama), R.: Deepa Keshvala, 13:48 Min.
Eine Kunststudentin besucht ihren entfremdeten alkoholabhängigen Vater.

Lasting Marks (Documentary/Experimental), R.: Charlie Lyne, 14:00 Min.
Die Geschichte einer Gruppe von Männer, die in den 1980ern wegen Sadomasochismus verurteilt wurden.

The Sycamore Gap (Drama), R.: Lucy Rose Wilson-Green, 8:55 Min.
1841, Blackwood House. Claras Ehemann entdeckt ihre Affäre mit dem Dienstmädchen Mina.

Pull (Comedy), R.: Ben Mallaby, 13:20 Min.
Aus einer Zufallsbekanntschaft im Gruppentaxi wird ein One-Night-Stand, ... mehr aber auch nicht.